U-Bahn

Die U-Bahn wird oft auch als Untergrundbahn, Metro oder in der aufgeständerten Variante als Stadtbahn bezeichnet.

U-Bahn und Stadtbahn

Die U-Bahn und die aufgeständerte Stadtbahn sind die leistungsstärksten Verkehrsmittel für den ÖV. Bei U-Bahn und Stadtbahn handelt es sich um Schienenverkehrssysteme, die eigenständig, kreuzungsfrei und unabhängig von anderen städtischen Verkehrsmitteln konzipiert sind. In letzter Zeit werden U-Bahnen und Stadtbahnen häufig vollautomatisch (fahrerlos) und mit Stationstüren gebaut.

Beides sind Hochleistungsbahnen für den ÖV mit Zugkapazitäten bis zu 1.000 Passagieren und Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h. Sie sind für kleine bis mittelgroße Städte als Hauptverkehrssystem (Rückgratsystem) nicht von Bedeutung. Aufgrund des hohen Leistungspotentials dieser Systeme, sollten Stationshaltestopps nicht zu dicht aufeinanderfolgen und einen Mindestabstand von ca. 700 m aufweisen, damit die U-Bahnen oder Stadtbahnen ihre Stärken voll entfalten können.